< Un grand bonjour de Colmar
24.09.2018 13:52 Alter: 25 days

Jugend trainiert für Olympia (Leichtathletik) in Offenburg


Groß war die Freude aller als am Ende des letzten Schuljahres die Nachricht kam, dass sich die Mannschaft der Jungen bei „Jugend trainiert für Olympia“  in Leichtathletik für das Badenfinale qualifiziert hat. Dort starten die jeweils besten 8 Mannschaften der Regierungspräsidien Freiburg und Karlsruhe.

So fuhren am 18.9. früh morgens 12 motivierte Jungs, zwei Zehntklässlerinnen und die Lehrerinnen Frau Schmid-Seger und Frau Herzig in einem Bus nach Offenburg. Bei strahlendem Sonnenschein ging man von Disziplin zu Disziplin. Die Abläufe waren ja den meisten schon bekannt, doch das hier hatte eine andere Dimension auf einem viel höheren Niveau.

Am Ende hatten die Jungs 200 Punkte mehr erzielt als beim letzten Mal und konnten stolz auf den 10. Platz sein. Ein weiteres Highlight war die Siegerehrung. Sie wurde von Christina Obergföll durchgeführt, der Weltmeisterin im Speerwurf und zweifachen Silbermedaillengewinnerin bei Olympischen Spielen.

Vielen Dank an die beiden Zehntklässlerinnen Luisa Priebe und Franziska Haug für die Unterstützung als Kampfrichterinnen.

Bilder gibt es hier in der Galerie!